Innovativer Meisterbetrieb

Kälte-Klima-Wärmepumpen-Lüftung

Türluftschleier

Türluftschleier

Es gibt viele Gründe, Türluftschleier einzusetzen:

 

Komfort und witterungsunabhängig

Luftschleier ermöglichen bei geöffneter Tür, ein angenehmes Raumklima für die Kunden und Angestellten halten zu können.

Offene Türen

Luftschleier unterstützen das Shopkonzept der „offenen Tür“ und bieten damit eine barrierefreie Sicht in das Ladenlokal und freien Zugang für die Kunden

Energieeinsparung

Gegenüber einer offenen Tür sind hohe Energieeinsparungen durch Luftschleier möglich

Schutz

Luftschleier können den Innenraum frei von Staub, Gerüchen, Insekten und vielen anderen äußeren Einflüssen halten

Gesundheit und Sicherheit

In Kühl- und Tiefkühlbereichen reduzieren Luftschleier deutlich den Eintrag von warmer, feuchter Luft bei geöffneten Türen. Offene Türen bedeuten freie Sicht und damit ungehinderte, gefahrlosen Zugang oder Durchfahrt.

Installation und Wartung

Unsere Luftschleier werden durch unser geschultes Personal fachgerecht installiert und während der gesamten Lebensdauer nach den anerkannten Regeln der Techik gewartet. Eine einfache und preiswerte Lösung für ein angenehmes Raumklima.


Es ist wichtig, dass der Luftschleier die gesamte Türöffnung überdeckt. Es muß sichergestellt sein, dass keine Außenluft an den Türrändern – am Luftschleier vorbei – in den Raum eintreten kann.


Zudem muss der Luftschleier den Boden erreichen. Nur dadurch können unangenehme Zugerscheinungen durch einströmende Kälte im Winter oder im Sommer warme Außenluft verhindert werden.

Gerne beraten wir Sie, bitte Kontaktieren Sie uns bitte mit dem Kontaktformular oder Rufen uns einfach an 02421 978000.

Nicht vergessen!


Die regelmässige Wartung Ihrer Klimaanlage erhöht die Energieeffizienz!

V. Die neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung (2017)

IV. Neue Chemikalien Klimaschutz Verordnung 2017

Neue seit 18. Februar 2017 gültige Chemikalien-Klimaschutzverordnung:

 
Die (deutsche) Chemikalien-Klimaschutzverordnung (ChemKlimaschutzV) gilt zudem ergänzend zur europäischen F-Gase-Verordnung; dies sieht § 1 ChemKlimaschutzV vor. Weiterlesen ...

Dichtheitsprüfung EU ab 2015

Die EU-Verordnung 517/2014 Verfügt ab dem 01.01.2015 verschärfte Dichtheitskontrollen und Kältemittelverbote

Die jährliche Dokumentation einer Dichtheitsprüfung an Wärmepumpen, Kälte- und Klimaanlagen ab wird künftig aufgrund des CO2 Äquivalents bestimmt! kg Kältemittelinhalt.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen